Skip to content
Die offizielle Website

Europa-Serie

Das Design

Das Design der Europa-Serie beruht auf dem bereits von der ersten Serie bekannten Leitmotiv „Zeitalter und Stile“, wurde aber leicht abgewandelt. Durch die Überarbeitung besitzen die Banknoten der Europa-Serie eine frische Optik, und eine Reihe neuer und verbesserter Sicherheitsmerkmale konnte in das Design integriert werden. Daher kann man die Geldscheine der beiden Serien ganz leicht voneinander unterscheiden.


Wie schon bei der ersten Serie sind auch bei der Europa-Serie Baustile aus sieben Epochen der europäischen Kunstgeschichte abgebildet, wobei keines der dargestellten Bauwerke (Brücken oder Gebäude) real existiert. Folgende Baustile sind im Motiv aufgegriffen:

5 €: Klassik
10 €: Romanik
20 €: Gotik
50 €: Renaissance
100 €: Barock und Rokoko
200 €: Eisen- und Glasarchitektur des 19. Jahrhunderts
500 €: Moderne Architektur des 20. Jahrhunderts

Reinhold Gerstetter, ein unabhängiger Banknotendesigner aus Berlin, wurde mit der Überarbeitung der Banknotengestaltung beauftragt.

Jede Banknote besitzt eine Hauptfarbe, und zwischen aufeinanderfolgenden Banknotenwerten bestehen deutliche Farbkontraste. Die Farben der einzelnen Stückelungen bleiben unverändert: so ist auch bei der Europa-Serie die 5-€-Banknote grau, die 10-€-Banknote rot, die 20-€-Banknote blau, die 50-€-Banknote orange, die 100-€-Banknote grün, die 200-€-Banknote gelblich-braun und die 500-€-Banknote lila.
 
Das Design der neuen Geldscheine berücksichtigt auch jene Länder, die der Europäischen Union 2004 bzw. 2007 (also nach Einführung der ersten Banknotenserie) beigetreten sind. Folgendes ist auf den Scheinen zu sehen:

- der Name der Währung (Euro). Dieser ist aufgrund des EU-Beitritts Bulgariens im Jahr 2007 nicht nur in der lateinischen (EURO) und griechischen (EYPΩ), sondern auch in der kyrillischen Schreibweise (EBPO) aufgeführt;

- eine überarbeitete Europakarte, auf der nun auch Malta und Zypern verzeichnet sind;

- neun Akronyme für „Europäische Zentralbank“, wobei sich die Anordnung der Abkürzung nach der von der EU festgelegten protokollarischen Reihenfolge für Länder und Amtssprachen richtet (siehe nachfolgende Erläuterung).

  • BCE: Belgien (Französisch), Spanien (Spanisch), Frankreich (Französisch), Italien (Italienisch), Luxemburg (Französisch), Portugal (Portugiesisch), Rumänien (Rumänisch)

  • ECB: Belgien (Niederländisch), Tschechische Republik (Tschechisch), Dänemark (Dänisch), Irland (Englisch), Lettland (Lettisch), Litauen (Litauisch), die Niederlande (Niederländisch), Slowenien (Slowenisch), die Slowakei (Slowakisch), Finnland (Schwedisch), Schweden (Schwedisch), Vereinigtes Königreich (Englisch)

  • ЕЦБ: Bulgarien (Bulgarisch)

  • EZB: Deutschland (Deutsch), Luxemburg (Deutsch), Österreich (Deutsch)

  • EKP: Estland (Estnisch), Finnland (Finnisch)

  • EKT: Griechenland (Griechisch), Zypern (Griechisch)

  • EKB: Ungarn (Ungarisch)

  • BĊE: Malta (Maltesisch)

  • EBC: Polen (Polnisch)


 

 

Die Seriennummern der neuen Euro-Geldscheine

Die Geldscheine der zweiten Euro-Serie weisen auf der Rückseite zwei Seriennummern auf: eine horizontal verlaufende schwarze Nummer sowie eine vertikal verlaufende Nummer, die in einer anderen Farbe gehalten ist.

Die horizontal angeordnete Nummer besteht aus zwei Buchstaben, gefolgt von zehn Zahlen. Der erste Buchstabe gibt Auskunft über die Druckerei (siehe nachstehende Liste). Der zweite Buchtabe hat keine spezifische Bedeutung, ermöglicht aber eine größere Anzahl von Seriennummern.

Druckereien und ihnen zugeordnete Buchstaben

Nationale Bank van België/Banque Nationale de Belgique

Z

Bank of Greece

Y

Giesecke & Devrient GmbH (München)

X

Giesecke & Devrient GmbH (Leipzig)

W

IMBISA

V

Banque de France

U

Banc Ceannais na hÉireann/Central Bank of Ireland

T

Banca d'Italia

S

Bundesdruckerei GmbH

R

Joh. Enschede Security Printing BV

P

Oesterreichische Banknoten und Sicherheitsdruck GmbH

N

Valora

M

Nicht zugeordnet

L

Nicht zugeordnet

K

De La Rue Currency (Gateshead)

J

De La Rue Currency (Loughton)

H

Nicht zugeordnet

G

Nicht zugeordnet

F

Oberthur Fiduciaire

E

Polska Wytwórnia Papierów Wartościowych

D

Nicht zugeordnet

C

Nicht zugeordnet

B

Nicht zugeordnet

A


close

ACCESS TO MY ACCOUNT


Log in

Forgotten your password?

*Required data


Create an account


close

Feedback form


Feedback form for the download of materials

Please let us know how you intend to distribute our materials.

A confirmation of the availability of the publications requested will be sent to the name and address indicated in your account. If you would like to send the publications to another address, please indicate this below.

* Required data
** The publications are available free of charge from the ECB as long as stocks last.


close

Feedback form


Feedback form for the download of materials

Please let us know how you intend to distribute our materials.

* Required data


TERMS AND CONDITIONS


LETTER OF INTENT

We wish to use the electronic media and/or print media produced by the European Central Bank (ECB) to inform others. We declare that:
1. Any information or materials received from the ECB will be used for information purposes only.
2. We will not use the “€ OUR MONEY” logo for purposes that could be detrimental to the euro, or for commercial or advertising purposes, and we will adhere to the style guidelines provided in the Partnership Programme.
3. Any electronic materials, pictures, files or documents provided by the ECB will remain its sole property. The ECB will reserve its or third-party copyrights. We will not pass any information or materials received from the ECB to any third party, except for production purposes.
4. Should we use the original master files of materials prepared by the ECB, we will preserve the integrity of the text.
5. We pledge to follow the reproduction rules for euro banknotes and coins as published in the Official Journal of the European Union and available on the ECB’s website at www.ecb.europa.eu/euro/banknotes/reproduction/html/index.en.html.
6. If we use electronic media online, we will include a link to www.new-euro-banknotes.eu and we will inform the ECB of the material used and where it has been used. We will forward the links.
7. We understand that stocks of ECB materials for distribution are limited. We will inform the ECB of the number of copies distributed, the means of distribution as well as the target groups.
On behalf of the company/institution mentioned above, we declare that we will refrain from using any materials either in printed or electronic form provided by the ECB until our membership of the Partnership Programme has been confirmed.
We will be liable for any damages incurred by the ECB should we not act in accordance with this Letter of Intent. We also understand that the ECB reserves the right to terminate our membership at any time.


DISCLAIMER

This privacy notice is made on behalf of the European Central Bank (ECB) and applies to Havas 360, its sub-contractors and all central banks referred to as data processors below.
When you fill in the form on the website http://www.new-euro-banknotes.eu/, we collect personal information directly from you in order to provide you with information on euro banknotes. Your data will be used only for that purpose. You cannot receive information if you do not complete the form.
We keep information on your activity with us and delete it after three years of inactivity. We are committed to ensuring that your information is secure. In order to prevent unauthorised access or disclosure, we have put in place physical, electronic and managerial procedures to safeguard and secure the information we collect online.
We use this personal information to deal with your request(s), manage your account and offer you other ECB publications.
We disclose this information to our sub-contractor CetSI and on a need-to-know basis to the relevant data processors.

A. Your choices

1) You have the right to see the information that we have about you and to get mistakes corrected by contacting Havas 360;
2) You have the right to delete your account with Havas 360.

B. Important

Your information is protected by European Union law. National data protection laws apply in relation to the technical and organisational security measures to be applied by the data processors mentioned below, unless the data processor is the ECB. Contact details for the European Data Protection Supervisor can be found at http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/supervisor/index_en.htm.

C. How to reach us

C.1 Contact data of data controller

Egidijus Paleckis
European Central Bank
Sonnemannstrasse 22
60311 Frankfurt am Main
Germany
Phone: +49 69 1344 5312
E-mail: egidijus.paleckis@ecb.europa.eu
www.ecb.europa.eu

C.2 Contact data of data processors

C.2.1 General data processors

Laurent Lé
Havas 360
29/30 quai de Dion Bouton
Puteaux Cedex 92817
France
Phone: +33 1 58 47 92 43
Fax: +33 1 58 47 86 00
www.havas360.fr

Jerome Ospitaletche
CetSI
93/105 rue Veuve Lacroix
92000 NANTERRE
Phone: +33 1 41 19 40 50

C.2.2 Data processor for Member States and third countries

See data controller.

D. Final provisions

Data controllers may change this privacy notice from time to time by updating this page. You should check this page occasionally to ensure that you are satisfied with any changes. This privacy notice is effective from 22 November 2013.

you have to accept conditions


close
THE SERIES €20